Der grosse Jahresrückblick: Diese Inbound Themen haben 2016 bewegt

Der grosse Jahresrückblick: Diese Inbound Themen haben 2016 bewegt

2016 war ein spannendes, inspirierendes und intensives Jahr. Vollgepackt mit tollen Momenten und Begegnungen sowie interessanten Inbound Marketing & Sales Herausforderungen und Erfahrungen. Auch der Content kam nicht zu kurz. Allen voran auf unserem Blog. Das Erfreuliche: Die Leserschaft vom Storylead Blog wächst kontinuierlich. Und aus diesem Grund haben wir für Sie, liebe Leserinnen und Leser, einen Jahresrückblick mit den 5 erfolgreichsten und meist gelesenen Blog Artikeln zusammengestellt. Falls Sie diese also verpasst haben sollten, können Sie hier die beliebtesten Beiträge nachlesen. Auf geht's...

Der grosse Storylead Inbound Marketing & Sales Jahresrückblick.jpg

Platz 1: Marketing muss nur eines: Leads generieren. Alles andere zählt nicht 

storylead_marketicker_160305.jpg

Marketing und Technologie ändern sich und darum finden wir: Marketing braucht System. Nicht das beste Produkt oder die tollste Leistung gewinnt, sondern die beste Story. Erzählen Sie am Markt relevante Geschichten. Geschichten, die magnetisch wirken und das einzige tun, wofür Inbound Marketing da ist. Nämliche gute Leads zu generieren. 

In diesem Blog Post fassen wir in einem Video kurz zusammen, wie Sie Ihren Kunden sinnvolle und Nutzen stiftende Beiträge bieten und warum die bessere Story gewinnt. 

Hier gehts zum Blog Post.

Platz 2: Ein Tag im Leben eines Inbound und Content Marketing Managers

Inbound_Marketing_Manager_Storylead.jpg

Inbound Marketing boomt, die Digitalisierung und Technologie wächst rasant, neue Berufe wie die des Inbound und Content Marketing Managers sind entstanden. Immer wieder werden wir gefragt, was unser Job beinhaltet, wie unser Alltag aussieht und was wir alles den ganzen Tag so machen. In diesem Blog Beitrag erfahren Sie, warum unser Job so vielseitig, (heraus-)fordernd, lehrreich, interessant und kreativ ist und was wir für unsere Kunden und unser eigenen Case - Storylead - leisten. Lesen Sie mehr.

Platz 3: Inbound Marketing besteht aus 3 Dingen. Alles andere ist überflüssig

stevenloepfe_storylcead.jpg

Um erfolgreich in Marketing & Sales zu bleiben, braucht es 3 Dinge:

  • Omnipräsenz - fallen Sie auf!
  • Magnetische Information - ziehen Sie Ihre Kunden mit relevantem Content und Nutzen stiftenden Beiträgen an.
  • Gewinnende Vorleistung  - Investieren Sie schon lange vor dem Abschluss in die Beziehung zu Ihrem Kunden.

Wie das gelingt? Hier erfahren Sie's.

Platz 4: Inbound Marketing vs. Account Based Marketing - ein Vergleich

Inbound_Marketing_vs._Account_Based_Marketing_ABM_storylead.png

Haben Sie schon einmal etwas von Account Based Marketing gehört? Account Based Marketing ist eine alternative B2B-Strategie, wo sich Sales und Marketing Aktivitäten und Ressourcen auf klar definierte Ziel-Accounts innerhalb eines Marktes konzentrieren. Personalisierte Kampagnen fokussieren sich speziell auf einen Account. Also alles andere als die breite Ansprache möglicher Leads und derer nachfolgenden Qualifikation, so wie’s Inbound Marketing im Ansatz lehrt.

In diesem Blog Beitrag gehen wir der Frage nach, inwiefern sich Inbound Marketing und Account Based Marketing unterscheiden, was die Chancen sowie Herausforderungen der beiden Ansätze sind und auf welche Strategie die meisten Unternehmen in Zukunft setzen werden.

Hier gehts zum Blog Post.

Platz 5: Diese 3 Arten von Leads geben Umsatz

Diese_3_Arten_von_Leads_geben_Umsatz_Foto_-_Flaming_Ice__Domiriel_storylead.jpg

Die Herausforderung Nr. 1 für viele Unternehmen ist mehr Traffic auf eine Website zu bringen und diesen Traffic danach in Leads zu konvertieren. Wir unterscheiden drei Arten von Traffic: Gekaufter, gewonnener und gepflegter Traffic. Wenn Sie diese drei Arten von Traffic klar erkennen und sehen können, woher er kommt (und woher nicht), können Sie auch Ihre Leads nach “kalt”, “warm“ oder “heiss” gruppieren. 

In diesem Blog Beitrag erfahren Sie, wie sich diese drei Arten von Leads unterscheiden und wie Sie basierend darauf gezielt und effektiv frischen Traffic und gute Leads generieren.

Hier gehts zum Blog Artikel.

Inbound Marketing & Sales: Ausblick 2017

Das waren unsere fünf meist gelesenen Blog Artikel von diesem Jahr. Wenn Sie noch Näheres über Inbound Marketing & Sales erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen das nachfolgende Whitepaper. Der kostenlose Inbound Marketing Ratgeber liefert Ihnen spannende Inputs und gibt Ihnen Antworten auf Ihre brennendsten 80+ Fragen zu Inbound Marketing & Sales. Einfach klicken - und profitieren:

Inbound Marketing Ratgeber_Storylead

ZUM RATGEBER

Zum Abschluss im 2016 bleibt uns nur noch übrig, Ihnen liebe Leserinnen und Leser, DANKE zu sagen. Danke für Ihre Inputs, Ihre Kommentare, Ihre Anliegen und Ihr stetes Interesse am Storylead Blog im 2016. Wir werden auch im nächsten Jahr alles daran setzen, für Sie diejenigen Themen aufzugreifen, die Sie bewegen und Sie weiterbringen.

Nun wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns, auch im 2017 weitere Herausforderungen anzupacken und für Sie aus der Welt von Inbound Marketing & Sales zu berichten. Auf bald!

Ihr Storylead-Team